Möchte jemand weiche und fluffige Muffins haben?
Das ist mein Grundrezept, mit beliebigen Zutaten könnt ihr den Teig aufpeppen.
Ich liebe es zum Beispiel mit Früchten, Zitrone oder marmoriert♥️

Zutaten (ca. 30 Stück)

250 g zimmerwarme Butter

250 g Zucker

250 g Mehl (50 g durch Backkakao oder gemahlene Nüsse ersetzbar)

5 Eier

1 Päckchen Backpulver

Außerdem:

Früchte, Obst, Schokostückchen, Nüsse etc.

Zimt, Puderzucker etc.


Zubereitung

Butter und Zucker cremig rühren und die Eier nach und nach hineinrühren.
Mehl, ggf. Backkakao/gemahlene Nüsse und Backpulver hinein sieben und kurz
weiter rühren. Den Teig in die Muffinförmchen verteilen. Auf Wunsch mit Apfelscheiben
belegen + etwas Zimt darüber streuen oder mit anderen Früchten, Obstsorten
belegen.

Auch könnt ihr den Teig mit Schokostückchen oder Nüssen aufpeppen.

Was ich noch gerne mache: Bereite den Teig zu, teile den Teig in zwei
Schüssel und in die eine Schüssel gebe ich 2 EL Backkakao und 2 EL Milch,
verrühre das Ganze und backe daraus Marmor-Muffins.

Im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 20-25 Minuten oder im Kontaktgrill
bei Stufe 3 für ca. 15-20 Minuten backen.
Stäbchenprobe nicht vergessen!




Zubereitung: ca. 5 Minuten

Backofen: 160°C Ober-/Unterhitze

Kontaktgrill: Stufe 3

Backzeit: ca. 15-25 Minuten

Write A Comment