Lust auf leckere Vollkorn Wraps? 
Füllen kann man sie mit vielen verschiedenen Leckereien. 
Mit was füllt ihr eure Wraps am liebsten? 🌮🌯

Zutaten (ca. 10-15 Stück)

500 g Vollkornmehl

Ca. 650 ml Wasser

½ Würfel frische Hefe (21 g)

4 EL Olivenöl

1 TL Salz

½ TL Zucker


Zubereitung

Hefe mit Wasser, Öl, Zucker und Salz vermischen und auflösen. Das Mehl nach
und nach hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig mindestens 5
Minuten kneten und dann zu einer Kugel formen. Den fertigen Teig mit etwas öl
bestreichen und in einer großen Schüssel ca. 1 Stunde gehen lassen. Mit der
Zeit wird sich der Teig verdoppeln. Den aufgegangenen Teig auf einer bemehlten
Arbeitsfläche zu 15 Kugeln (1 Kugel = ca. 70 g) teilen.

Jeweils eine Kugel mit etwas Mehl mit Hilfe eines Ausrollstabs ausrollen
(ca. 15–20 cm Durchmesser).

Garen in einer Pfanne:

Yufka in die Pfanne geben den Deckel aufsetzen. Für ca. 2 Minuten die
Tortillas nacheinander auf dieser Weise in der Pfanne ausbacken.

Ausbacken im Sac oder in der Crêpepfanne:

Yufka auf die Pfanne geben. Für ca. 1-2 Minuten die Tortillas nacheinander
auf dieser Weise ausbacken.

Ausbacken im Kontaktgrill:

Yufka für ca. 1-2 Minuten auf höchster Stufe in dem Kontaktgrill ausbacken.
Den Anstandshalter nicht vergessen.



Zubereitung: ca. 1 Std.

Herd: mittlere Stufe

Crêpepfanne: höchste Stufe

Kontaktgrill: höchste Stufe

Backzeit: ca. Je Tortilla 1-2 Minuten

Write A Comment