Heute habe ich für euch eine Vanilletorte mit einer fruchtigen Himbeersoße. Die Kombination von Vanille und Früchten finde ich so lecker. Dieses mal habe ich mich für Himbeeren entschieden. Natürlich kann man die Fruchtsoße auch mit anderen Früchten vorbereiten. Je nachdem worauf man lust und hunger hat.

Guten Appetit 😋 🍀

Zutaten (Durchmesser 26cm):

Teig:                                                                       

4 Eier (Größe M)                                                   

160 g Zucker                                                           

180 g Mehl

2 TL Backpulver

Creme:

600 ml Sahne

3 pack. Sahnesteif

3 TL Vanillezucker

Vanillepudding:

400 ml Milch

40 g Speisestärke

40 g Zucker

1 Vanilleschote (ausgekratzt)

Himbeersoße:

200 g Himbeeren

3 EL Zucker

1 TL Vanillezucker

2 EL Speisestärke

Außerdem (Optional):

2 El Quark

2 EL Himbermarmelade

Deko:

Mini Marshmellows


Zubereitung:

Biskuitteig: Den Ofen auf 170°C
Oberunterhitze vorheizen und eine Springform mit einem Durchmesser von 26cm mit
etwas Fett einfetten. Die Eier mit dem Zucker ca. 6 Minuten mit einem Mixer
sehr cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen und in die Ei Masse
hineinsieben und anschließend unterheben. Den Teig in die Springform füllen und
im Ofen ca. 30 Min backen.

Abkühlen lassen und anschließend
einmal waagerecht durchschneiden.

Creme: Schlagsahne mit Sahnesteif und
Vanillezucker steif schlagen und kühl stellen.

Vanillepudding: In einem Topf die
Milch mit dem Zucker erhitzen. Das ausgekratzte Vanillemark aus der
Vanilleschote und die Speisestärke dazu geben und gut verrühren. Diese dann kochen
lassen und dann vom Herd nehmen. Den Pudding kühl stellen und anschließend in
die Sahne unterheben.

Himmbeersoße: Himbeeren, Zucker,
Vanillezucker und Speisestärke in eine kleine Pfanne geben und auf mittlerer
Stufe aufkochen lassen. Die fertige Himbeersoße 5 Minuten kaltstellen.

Torte: Die eine Hälfte von dem
Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen und die Hälfte der Erdbeersoße darauf
verteilen. 1/2 der Creme ebenso darauf verteilen und den zweiten Boden
aufsetzen. Die restliche Creme auf die Torte und rundherum der Torte
bestreichen. Mit der restlichen Erdbeersoße die Torte schmücken.

Optionl: Quark und Himbeermarmelade
vermischen und in einen Spritzbeutel mit dünner Tülle geben und einen Namen
aufschreiben oder für was anderes verwenden. Auf Wunsch mit Mini-Marshmellows
schmücken. Die Torte für mindestens 2 Stunden kühl stellen.



Zubereitung: 20 Min.                               

Ofen: 170°C Ober-/Unterhitze           

Backzeit: 30 Min                                        

Kühlzeit: 2 Std.

Write A Comment