ZUTATEN :

(4 Portionen)

  • 500 g Tortellini, keine frischen
  • 1 kleine Paprikaschote(n), gelb, oder eine halbe
  • 1 kleine Paprikaschote(n), rot, oder eine halbe
  • 1/2 Salatgurke(n)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 kl. Glas Salatcreme (Miracel Whip)
  • Salz und Pfeffer
  • Essig
  • Öl
  • Brühe

Sie können auch lesen   Famoser Bananen-Schoko-Kuchen

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

1

ZUBEREITUNG:

Tortellini in Brühe bissfest kochen und auskühlen lassen.

Paprika, Gurke und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Glas Miracle Whip, einem halben TL Salz, etwas Pfeffer, 2 EL Essig und 3 EL Öl vermengen. Zum Schluss die Tortellini zugeben.

Schmeckt echt klasse zu Gegrilltem und ist auf fast jeder Party der Salat der als erstes weg ist.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Write A Comment