Heute stelle ich euch leckere Tiramisu Cupcakes vor.
Ich glaube auf dem Blog gibt es am meisten verschiedene Varianten von Tiramisu, Käsekuchen und Nudel-Rezepten.
Tiramisu ist einfach Liebee♥️

Zutaten
(12 Stück)

Teig:

2 Eier (Größe M)

150 g Zucker

1 TL Vanillezucker

2 TL Backpulver

1 Pr.
Salz                                            

240 g Mehl (davon 30 g Backkakao für Schokomuffins)

80 ml Öl

50 ml Sprudelwasser

50 ml Kaffee

Creme:

500 g Mascarpone

200 ml Schlagsahne

3 EL Zucker

3 Päckchen Sahnesteif

Etwas Vanilleextrakt

Außerdem:

2 EL Backkakao



Zubereitung

Teig: Den Backofen auf 170°C Oberunterhitze
vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen auslegen. Mehl, ggf.
Backkakao und Backpulver miteinander vermischen. Eier, Zucker, Vanillezucker
und Salz cremig rühren. Öl, Kaffee und Sprudelwasser hinzugeben. Mehlmischung
darüber sieben und weiterhin rühren. Den fertigen Teig mit einem Esslöffel in
die Papierförmchen verteilen und im Backofen für ca. 25 Min. backen.
Anschließend Komplett abkühlen lassen.

Creme: Alle Zutaten miteinander gut
steifschlagen, in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und bis zum
Gebrauch Kühl stellen.

Die Cupcakes mit der Creme bespritzen
und dann mit Backkakao bestäuben.

Zubereitung: 5 Min.

Backofen: 170°C Ober-/Unterhitze

Backzeit: ca. 25 Min.

Write A Comment