Zeit für ein leckeres Gericht.
Tavuk Döner – Hausgemachte Hähnchen Döner am Spieß.
Super lecker und ganz einfach zu machen.

Zutaten (4-5 Portionen)

2 Hähnchenbrüste (ca. 1000 g)

2 Hähnchenschenkel (ohne Knochen)

Marinade:

5 EL Joghurt

5 EL Milch

3 EL Olivenöl

1 TL Tomatenmark

1 TL Paprikamark

1 TL Knoblauchpulver

2 TL Paprikapulver Edelsüß

1 TL Paprikaflocken

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

1 TL Kreuzkümmel (Optional)

1 TL getrockneter Oregano

1 TL getrocknetes Basilikum

2 TL Hähnchengewürzsalz

Außerdem:

2 Holzspieße

1 Große Kartoffel

1 Zwiebel

Zum Servieren:

Pitabrot,
Bazlama, Fladenbrot, Yufka – Tortilla

Salat,
Tomaten, Jalepenos, Mais etc.

Cocktailsoße :

6 EL
Tomatenketchup

4 EL
Mayonnaise

½ TL
Knoblauchpulver (Optional)

1 TL
getrocknete Petersilie

1 TL
getrocknetes Basilikum

Salz, Pfeffer

Joghurtsoße :

500 g Joghurt

1-2 Zehen Knoblauch gepresst
(Optional)

2 EL Olivenöl

2 EL getrockneter Dill

1 TL getrocknete Minze oder
Petersilie

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Im Backofen als Spieß:

Hähnchen in dünne große Scheiben
schneiden und ggf. plattdrücken.

Marinade: Alle Zutaten sehr gut
miteinander verrühren und die Hähnchenscheiben hineingeben, gut vermischen und
für ca. 3 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Eine große Kartoffel schälen und eine
dicke Scheibe abschneiden. 2 Holzspieße in die Mitte der Kartoffelscheibe
einstecken.

Die Hähnchenscheiben nacheinander
auf  die Kartoffel stapelt, dabei über
den Spieß einstecken und eine halbe Zwiebel obendrauf stecken.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C
Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen.

Mit einem scharfen Messer
Dönerstückchen abschneiden.

In der Pfanne:

Hähnchen in dünne kleine Streifen
schneiden.

Marinade: Alle Zutaten sehr gut
miteinander verrühren und die Hähnchenscheiben hineingeben, gut vermischen und
für ca. 3 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

 In einer Pfanne auf höchster Stufe ca. 15
Minuten scharf anbraten.

Soßen: Alle Zutaten miteinander gut
verrühren

Die Pita,- Fladen,- Bazlama-brote
oder Tortilla Yufka, mit Salat, Döner und Soße befüllen und servieren.

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Backofen: 200°C Ober-/Unterhitze ca.
50 Minuten

Herd: höchste Stufe ca. 15 Minuten

Write A Comment