Zutaten (4 Portionen)

1000 ml Wasser

½
Hähnchenbrust

1 EL
Olivenöl

1 EL
Tomatenmark

100 g Suppennudeln
oder Sehriye (Fadennudeln)

1 TL
getrocknete Petersilie

1 TL
getrocknete Minze

1 TL Paprikaflocken
(Pulbiber)

Salz,
Pfeffer

Zubereitung

In einem
Topf Hähnchen mit Wasser und etwas Salz bei höchster Stufe aufkochen, nach der
Kochzeit das Hähnchen herausnehmen und klein zupfen. Das Hähnchenwasser
auffangen und mit stillem Wasser bis zu einem Liter auffüllen.

Nun in
einem Topf das Öl zusammen mit dem Tomatenmark, Petersilie, Minze und Paprikaflocken
anschwitzen lassen. Wasser bzw. Hähnchenwasser hineingeben und auf höchster
Stufe köcheln lassen. Suppennudeln dazu geben und weitere 10 Minuten köcheln
lassen und das klein gezupfte Hähnchenfleisch hineingeben. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken und die Suppe warm servieren.

Zubereitung:
15 Minuten

Herd:
höchste Stufe

Kochzeit:
10-15 Minuten

Write A Comment