Mit diesem selbstkreiertem Rezept habe ich an einem Gewinnspiel von Super Dickmann’s und Sallystortenwelt teilgenommen.

PS: Das Gewinnspiel geht bis zum 04.Oktober, so habt Ihr auch die Möglichkeit mitzumachen.

Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim kreieren eigener Rezepte 🙂

Zutaten
(12 Stück)

Teig:

2 Eier (Größe M)

160 g Zucker

160 g Butter / Margarine

100 ml Milch

1 TL Vanillezucker / Vanilleextrakt /
Vanillearoma

175 g Mehl

30 g Backkakao

1 TL Backpulver

1 Pr. Salz

Creme:

400 ml Schlagsahne

2 pack. Sahnesteif

2 TL Vanillezucker / Vanilleextrakt

9 Super Dickmann´s

Außerdem:

 150
g Schokoladenkuvertüre

3 weitere Dickmann´s Waffeln


Zubereitung

Teig: Den Backofen auf 170°C
Oberunterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen auslegen
oder stabile Muffin-Förmchen verwenden. Mehl, Backkakao und Backpulver
miteinander vermischen.  Butter, Zucker,
Vanillezucker/Vanilleextrakt und Salz cremig rühren. Die Eier nach und nach
unterrühren. Die Milch hinzugeben. Mehlmischung darüber sieben und weiterhin
rühren. Den fertigen Teig mit einem Esslöffel in die Muffin-Förmchen verteilen
und im Backofen für ca. 20 Min. backen. Anschließend Komplett abkühlen lassen.

Creme: Schlagsahne mit zwei Päckchen
Sahnesteif und zwei TL Vanillezucker steif schlagen und Kühl stellen. Die
Waffeln von den Super Dickmann´s abnehmen. Schaum und Schokoladenüberzug
zerdrücken und in die geschlagene Sahne unterheben. Die Creme kühl stellen.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit
oder Lochtülle füllen und die Cupcakes damit bespritzen. Die geschmolzene
Schokolade auf die cupcakes verteilen und jeweils eine Dickmann´s Waffel darauf
geben. Die Cupcakes mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Zubereitung: 20 Min.

Backofen: 170°C Ober-/Unterhitze

Backzeit: 20 Min.

Kühlzeit: ca. 45 Min. 

Write A Comment