Ich habe heute leckere Subway Cookies für euch.
Die sind unglaublich Lecker und wirklich schnell gemacht.
Ich habe sie mit der Schokostückchen Variante zubereitet und zusätzlich mit Nutella gefüllt. Aus dem Teig kann man aber viele verschiedene Variationen zaubern. Mit Nüssen und Mandeln schmecken sie auch total lecker.


Yummy 




Zutaten

Teig:

125 g
weiche Butter

1 Ei

160 g
Zucker (braun)

Vanilleextrakt

200 g Mehl

1 TL
Backpulver

1 Pr. Salz

+ 50 g
Schokoladentröpfchen, Nüsse, Mandel, Weiße Schokolase etc.

Füllung:

Ca. 18 TL
Nutella (optional)

 


Zubereitung

Butter,
Zucker, Salz und Vanilleextrakt zu einer cremigen Masse aufschlagen.

Das Ei in
die Masse unterrühren.  Nun die
restlichen trockenen Zutaten vermischen und in die Masse unterheben und zu
einem glatten Teig verarbeiten.

Den
Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Aus dem
Teig ca. 18 gleichgroße Stücke teilen und diese flachdrücken. Möchte man
kleinere Kekse, einfach in mehrere Kleine Stücke teilen.


Nun jeweils
ein Teelöffel Nutella in jedes flachgedrückte Keksteig drauf tun und diese gut
umschließen. Die Kekse rund formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech
legen.

Im Backofen
für ca. 8 Minuten backen.  Wichtig ist,
dass die Kekse auf dem Backblech auskühlen müssen, sonst gehen sie schnell
kaputt.



Zubereitung:
ca. 10 Minuten

Backzeit:
ca. 8 Minuten

Backofen:
175°C Ober-/Unterhitze

Write A Comment