An kalten Wintertagen hilft manchmal nur eine heiße Suppe. Diese leckere Suppe ist in weniger als 10 Minuten zubereitet. Außerdem ist diese hier in der türkischen Küche sehr beliebt – denn die Zubereitung ist einfach und die Zutaten hat man meistens immer daheim. Zudem kann man die Suppe mit Hack- oder Hühnchenfleisch aufpeppen. Ich habe sie ganz einfach gehalten.

Guten Appetit 🍵🥄

Zutaten (4 Portionen)

2 EL ÖL

1 EL
Tomatenmark

100 g Tel
oder Arpa Şehriye (Vermicelli  / Suppennudeln)

1000 ml
Wasser

1 TL getrocknete
Petersilie

1 TL
getrocknete Minze

Salz,
Pfeffer



Zubereitung

In einem
Topf das Öl erhitzen. Tomatenmark, Petersilie, Minze dazu geben. Das Ganze auf
höchster Stufe braten. Wasser hineingeben und köcheln lassen.



Die Suppennudeln
dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die Suppe servieren und warm
genießen.

Zubereitung:
5 Minuten

Herd:
höchste Stufe
Kochzeit:
10-15 Minuten

Write A Comment