Heute habe ich für euch eine Idee, wie man den gestrigen Kuchen, den man in der Pfanne backt, schmücken und verfeinern kann. 


Guten Appetit 🙂

Zutaten (28cm Durchmesser)

3 Eier

200 g Zucker

100 ml Milch

170 g Butter

1 pack.
Backpulver

1 TL
Vanillezucker

30 g Backkakao

330 g Mehl

Creme:

400 ml
Schlagsahne

1 pack.
Vanilleparadiescreme

30 g gemahlene Haselnüsse
(optional)

Dekoration:

Brombeeren

12 Giottokugeln


Zubereitung

Teig: Eine
beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und den Herd mit 5 lagiger Alufolie
bedecken. Mehl, Kakao und Backpulver miteinander vermischen. Eier, Butter,
Zucker und Vanillezucker sehr cremig rühren. Milch hineingeben. Mehlmischung
darüber sieben und weiterhin rühren. Die Teigmasse in die Pfanne füllen und mit
dem Deckel zudecken. Die Pfanne auf den mit Alufolie bedecktem Herd stellen und
bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten backen.

Creme:
Schlagsahne, Paradiescreme und Haselnüsse steif schlagen und kühl stellen.

Fertigstellen:
Den abgekühlten Kuchen mit der Creme bestreichen und mit Giottokugeln und
Brombeeren oder anderen Beeren dekorieren. Den Kuchen mindestens eine Stunde kühl
stellen.

Zubereitung: 15 Minuten

Herd: mittlere Hitze

Backzeit: ca. 40-45 Minuten
Kühlzeit: mindestens 1 Std. 

Write A Comment

Heute habe ich für euch eine Idee, wie man den gestrigen Kuchen, den man in der Pfanne backt, schmücken und verfeinern kann. 


Guten Appetit 🙂

Zutaten (28cm Durchmesser)

3 Eier

200 g Zucker

100 ml Milch

170 g Butter

1 pack.
Backpulver

1 TL
Vanillezucker

30 g Backkakao

330 g Mehl

Creme:

400 ml
Schlagsahne

1 pack.
Vanilleparadiescreme

30 g gemahlene Haselnüsse
(optional)

Dekoration:

Brombeeren

12 Giottokugeln


Zubereitung

Teig: Eine
beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und den Herd mit 5 lagiger Alufolie
bedecken. Mehl, Kakao und Backpulver miteinander vermischen. Eier, Butter,
Zucker und Vanillezucker sehr cremig rühren. Milch hineingeben. Mehlmischung
darüber sieben und weiterhin rühren. Die Teigmasse in die Pfanne füllen und mit
dem Deckel zudecken. Die Pfanne auf den mit Alufolie bedecktem Herd stellen und
bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten backen.

Creme:
Schlagsahne, Paradiescreme und Haselnüsse steif schlagen und kühl stellen.

Fertigstellen:
Den abgekühlten Kuchen mit der Creme bestreichen und mit Giottokugeln und
Brombeeren oder anderen Beeren dekorieren. Den Kuchen mindestens eine Stunde kühl
stellen.

Zubereitung: 15 Minuten

Herd: mittlere Hitze

Backzeit: ca. 40-45 Minuten
Kühlzeit: mindestens 1 Std. 

Write A Comment