Heute gibt es leckere Wraps, die man super schnell zubereiten kann. Ich stelle euch  meine zwei Lieblings Füllungen weiter unten im Rezept vor – 
seid ihr Team Hähnchen oder Thunfisch?

Zutaten (ca. 6 Stück)

Tortillas 

250 g Quark

250 g Mehl (Weizen, Dinkel oder Vollkorn)
1 Päckchen Backpulver

Hähnchenwraps (3 Wraps):

250 g Hähnchenbrust (in kleine Streifen geschnitten)
3 EL Milch½ TL Paprikapulver
½ TL Hähnchengewürzsalz

½ TL Currypulver

½ TL getrocknete Petersilie
Salz, Pfeffer
1 TL Olivenöl (Optional)
+Gemüse nach Wahl (Salat, Tomaten, Gurken, Paprika, Karotten,
Zwiebeln etc.)


Thunfischwraps (3 Wraps):1 Dose Thunfisch im eigenen Saft (abgetropft)
+Gemüse nach Wahl (Salat, Tomaten, Gurken, Paprika,
Karotten, Zwiebeln etc.)




Soße: 
6 EL Naturjoghurt
4 EL Tomatenketchup
2 EL Mayonnaise
Salz,Pfeffer






Zubereitung

Tortillas: Den Quark zusammen  mit dem Mehl und dem Backpulver zu einem Teig
verkneten. Diese könnt ihr entweder mit den Händen oder mit einer
Küchenmaschine machen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 6 Kugeln
einteilen und jeweils eine Kugel mit etwas Mehl mit Hilfe eines Ausrollstabs
ausrollen (ca. 20 cm Durchmesser).

Garen in einer Pfanne:

Yufka in die Pfanne geben den Deckel aufsetzen. Für ca. 1
Minute die Tortillas nacheinander auf dieser Weise in der Pfanne ausbacken.

Ausbacken im Sac oder in der Crêpepfanne:

Yufka auf die Pfanne geben. Für ca. 1 Minute die Tortillas
nacheinander auf dieser Weise ausbacken.

Ausbacken im MULEX Kontaktgrill:

Yufka für ca. 1 Minute auf höchster Stufe auf dem
Kontaktgrill ausbacken.


Hähnchen: Die Hähnchen zusammen mit den anderen Zutaten
vermischen und im Kühlschrank für mindestens 10 Minuten ruhen lassen. Besser
über Nacht.
 
Nach der Ruhezeit die Hähnchen in einer Pfanne mit einem
Teelöffel Öl scharf anbraten oder im Kontaktgrill für einige Minuten grillen.


Die Tortillas mit der Soße dünn bestreichen, Mit Hähnchen
oder Thunfisch belegen, Gemüse dazugeben und die Wraps einrollen. Wer möchte
kann die Soße durch Mayonnaise, Ketchup oder andere Soßen ersetzen. Die Wraps
eignen sich super als Finger Food für Partys, für Unterwegs als ToGo Gericht,
für ein Picknick Snack oder einfach so zum Mittag.




Zubereitung: ca. 20 Minuten

Herd: mittlere Stufe
Crêpepfanne: höchste Stufe

Kontaktgrill: höchste Stufe
Backzeit: ca. 1 Min je Tortilla

Write A Comment