Hallo meine Lieben,
heute gibt es ein herzhaftes Gericht welches super zu Reis oder Bulgur passt.
Salcali Et kavurma – Fleisch in Tomatensoßen mit Paprika.
Zubereiten könnt ihr es mit Rind, Lamm, Hähnchen oder Pute.

Zutaten (3-4 Portionen)

500 g Fleisch
in Streifen geschnitten (Rind, Lamm, Hähnchen, Pute)

2 Paprika in
Streifen geschnitten (grün, gelb oder rot)

1 Zwiebel
(klein gehackt)

2
Knoblauchzehen (gepresst)

2 EL Öl

2 EL
Tomatenmark

200 ml
Wasser

1 TL
Paprikaflocken

1 TL
Oregano

1 TL
getrocknetes Basilikum

1 TL
getrocknete Petersilie

Salz, Pfeffer

Außerdem:

Nudeln, Reis, Fladenbrot, Pitabrot, Yufka

Zubereitung

In einer
Pfanne das Fleisch mit dem Öl scharf anbraten, Zwiebel, Knoblauch und Paprika
hineingeben, kurz mitbraten. Nun das Tomatenmark hineingeben und kurz
mitbraten, das ganze mit Wasser ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Herd
auf mittlere Hitze runterstellen und dann mit geschlossenem Deckel das Ganze für
ca. 15-30 Minuten köcheln lassen. Lamm oder Rundfleisch braucht deutlich mehr
Zeit als Hähnchen oder Putenfleisch.


Mit Reis,Nudeln , Pitabrot oder Yufka servieren.
Ebenso kann man es in Yufka einrollen und als Wrap genießen.


Zubereitung:
ca. 10 Minuten

Herd: höchste
Hitze ä mittlere Hitze

Kochzeit:
ca. 15-30 Minuten

Write A Comment