Welche Mezes bzw. Dips sind eure Favoriten wenn ihr im türkischen Restaurant seid? 
Das Rezept zu dem rotem, scharfen Acili Meze findet ihr bereits seit letztem Jahr auf dem Blog. 

Hierdrunter  seht ihr das Rezept zu Salatalikli Meze – Gurken Dip und im nächsten Post teile ich den Karotten-Joghurt Dip – Havuclu Meze.

Zutaten

500 g Süzme
Joghurt (standfester – zb. Griechischer Joghurt)

200 g
Schmand

2 Gurken
(fein geraspelt)

1 Handvoll
Dill (klein gehackt oder 1 TL getrockneter Dill

1 TL Olivenöl (Optional)

1 TL Salz

1
Knoblauchzehe – gepresst (Optional)

Zubereitung

Alle
Zutaten außer die geraspelten Gurken und Dill sehr gut miteinander verrühren,
dann die Gurken und den Dill hinzufügen und mit Salz abschmecken.

Im
Kühlschrank hält sich dieser Dip einige Tage frisch.

Zubereitung:
5 Minuten

Write A Comment