Raffaellotorte mit Fruchteinlage – super lecker und nicht zu deftig.
Vielleicht m├Âchtet ihr ja die Torte morgen als letzte Torte in diesem Jahr zubereiten­čîŞ

Zutaten
(Durchmesser 26 cm)

Teig:

6 Eier
(Gr├Â├če M)

240 g
Zucker

240 g
Mehl

30 g
Kokosraspeln

1
P├Ąckchen Backpulver

Creme:

300 ml
Kokosmilch (Dose, wei├če feste Teil)

250 g
Mascarpone

800 ml
Schlagsahne

8
P├Ąckchen Sahnesteif

6 EL
Zucker

8-10
Raffaellos (zerstampft)

100 g
Kokosraspeln

Fruchteinlage:

500 g
Erdbeeren/Himbeeren

200 g
Zucker

1 P├Ąckchen
Agartine/AgarAgar (10 g)

Au├čerdem:

100 ml
Kokosmilch (Dose, fl├╝ssiger Teil)

geschmolzene
wei├če Schokolade

Raffaellos

Kokosraspeln,
Erdbeeren/Himbeeren etc.

Zubereitung

Fruchteinlage:
Erdbeeren und Himbeeren p├╝rieren, in einen Top geben und mit dem Zucker und
Agartine verr├╝hren. Auf h├Âchster Stufe ca. 4-5 Minuten sprudelnd aufkochen. In
eine mit Backpapier ausgelegte Springform/Tortenring mit dem Durchmesser: 20-22
cm f├╝llen und ├╝ber Nacht in den Tiefk├╝hler stellen.

Biskuitteig:
Den Ofen auf 170┬░C Oberunterhitze vorheizen und eine Springform mit Backpapier
auskleiden und mit etwas Fett einfetten. Die Eier mit dem Zucker ca. 6 Minuten
mit einem Mixer sehr cremig r├╝hren. Mehl und Backpulver mischen und in die
Ei-Masse hineinsieben, Kokosraspeln ebenfalls hineingeben und anschlie├čend
unterheben. Den Teig in die Springform f├╝llen und im Ofen ca. 30 Min backen.

Abk├╝hlen
lassen und anschlie├čend einmal waagerecht durchschneiden.

Creme:
Schlagsahne mit 5 P├Ąckchen Sahnesteif steif schlagen.

Kokosmilch
und Mascarpone mit den restlichen Zutaten au├čer die Raffaellos sehr gut mixen.
Nun die Schlagsahne unter die Kokosmasse unterheben und ca. 4 EL von der Creme
in einen Spritzbeutel mit Sternt├╝lle f├╝llen und ca. 5 EL zum Bestreichen der
Torte auf Seite legen.

Die
Raffaellos zerstampfen und in die restliche Creme unterheben.

Auf eine
Tortenplatte den ersten Biskuitboden drauflegen und mit einem Tortenring
umschlie├čen. Mit der Kokosmilch den Boden tr├Ąnken und 1/3 der Creme darauf
streichen, die Fruchteinlage in die Mitte reinlegen und dann die restliche 2/3
Creme dar├╝berstreichen. Den zweiten Biskuitboden oben draufsetzen und die Torte
mindestens 2 Stunden oder ├╝ber Nacht ruhen lassen.

Nun den
Tortenring vorsichtig entfernen mit der Creme die Seiten sowie den oberen Teil
der Torte bestreichen. 

Mit
geschmolzener wei├čer Schokoladenkuvert├╝re den Drip machen. Nun mit der Creme im
Spritzbeutel, Raffaellos, Erdbeeren/Himbeeren und Kokosflocken die Torte
dekorieren.

Zubereitung:
40 Min.

Ofen:
170┬░C Ober-/Unterhitze Backzeit: ca. 30 Min.

K├╝hlzeit:
ca. 2 Stunden

Gefrierzeit:
├╝ber Nacht

Write A Comment