Hallo meine Lieben, heute habe ich ein super leckeres Raffaello Käsekuchen-Rezept für euch. Diesen könnt ihr mit einem Mürbeteig oder einem Keksboden zubereiten.

Aufgepeppt habe ich den Kuchen mit einer leckeren Erdbeersoße und Sahne. Auch kann man die Erdbeeren durch Himbeeren oder Blaubeeren ersetzen. Je nachdem was ihr gerne mögt.
Wer auf die Soße verzichten möchte, kann den Käsekuchen natürlich auch ohne servieren.

Zutaten (26 cm Durchmesser)

Mürbeteig:

150 g Mehl (Weizenmehl)

100 g Zucker

1 Ei

125 g Butter

3 EL Kokosraspeln

1 TL    Backpulver

1 TL Vanillezucker

Keksboden:

350 g Butterkekse

50 g Kokosraspeln

4 EL Butter

Belag:

500 g Quark

200 g Zucker

1 TL Vanillezucker

4 Eier

1 Pack. Puddingpulver (Vanille)

100 ml Öl

5-6 Raffaellos (zerdrückt)

2 EL Kokosraspeln

Erdbeersoße
(Optional):

150 g Erdbeeren

3 EL Zucker

1 EL Speisestärke

Außerdem
200 ml Schlagsahne + 1 Päckchen Sahnesteif (steifgeschlagen)

Erdbeeren,
Raffaellos

Zubereitung

In einen
Backofengeeigneten Behälter Wasser auffüllen und diese dann in den Backofen auf
den Boden legen.

Eine Springform mit
Backpapier auslegen und einfetten.

Mürbeteig: Mehl und Backpulver mischen.
Zucker, Vanillezucker, Ei und Butter hinzufügen und zu einem Mürbeteig kneten.
Diese dann 15 Minuten kaltstellen. Anschließend eine Springform einfetten, den
Mürbeteig darin auslegen.


Keksboden:
Die
Butterkekse zerkrümeln, Butter erhitzen. Diese dann zusammen mit den
Kokosraspeln zu einem Teig verarbeiten und in die Springform drücken. Die Form
kühl stellen.

Belag: Quark, Zucker, Vanille,
Puddingpulver und Öl sehr gut verrühren. Die Eier nach und nach hinzufügen und
weiterhin sehr cremig rühren. Nun die Raffaellos und die Kokosraspeln
unterheben.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze  ca. 60 Minuten backen. Nach dem Ausbacken den
Ofen ausschalten und den Käsekuchen darin mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Erdbeersoße: Erdbeeren waschen und abtropfen lassen, entstielen
und klein schneiden. Die klein geschnittenen Erdbeeren pürieren und in eine
kleine Pfanne geben. Zucker und Speisestärke dazu geben und auf mittlerer Stufe
aufkochen lassen. Nun auf den Kuchen gießen und glattstreichen.

Den Kuchen mindestens 4 Stunden kühl stellen.

Den Käsekuchen aus der Form lösen und mit
der geschlagenen Sahne, Erdbeeren und Raffaellos dekorieren.

Zubereitung: 20 Min

Backofen: 175°C Ober-/Unterhitze

Backzeit: 60 Min

Kühlzeit: 4 Std.

Write A Comment