Hallo meine lieben, ihr habt gestern abgestimmt welches Cupcake Rezept heute online kommen soll. Die Mehrheit war definitiv für diese leckeren Raffaello Cupcakes. 🥥
Die sind super schnell gemacht ind schmecken einfach Köstlich 😋
Zutaten (12 Stück)

Teig:

2 Eier (Größe M)

150 g Zucker

Etwas
Vanillenextrakt

2 TL Backpulver

1 Pr. Salz  
                     
                   

240 g Mehl

2 EL Kokosraspeln

80 ml Öl

50 ml
Sprudelwasser

50 ml Milch

Creme:

250 g Mascarpone

200 ml Schlagsahne

Ca. 5 Raffaellos
(zerstampft/zerkleinert)

2 Päckchen
Sahnesteif

2 EL Zucker

Etwas
Vanilleextrakt

Außerdem:

12 Raffaellos

Erdbeeren

Kokosraspeln


Zubereitung

Den Backofen auf
170°C Oberunterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen
auslegen. Mehl und Backpulver miteinander vermischen. Eier, Zucker,
Vanillezucker, Kokosraspeln und Salz cremig rühren. Öl, Milch und Sprudelwasser
hinzugeben. Mehlmischung darüber sieben und weiterhin rühren. Den fertigen Teig
mit einem Esslöffel in die Papierförmchen verteilen und im Backofen für ca. 25
Min. backen.  Anschließend Komplett
abkühlen lassen.

Creme:

Mascarpone,
zerkleinerte Raffaellos, Zucker und Vanilleextrakt kurz cremig rühren. Die
Schlagsahne, Sahnesteifmittel hinzufügen und steifschlagen.

Die Creme in einen
Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und bis zur Weiterverarbeitung in den
Kühlschrank stellen.

Cupcakes mit der
Creme bespritzen und mit Raffaellos und Erdbeeren verzieren.

Wichtig: Die
Raffaellos zerkleinere ich in einem Mixer, so hat man später keine großen
Stücke in der Creme und es lässt sich so leichter mit einem Spritzbeutel
spritzen.



Zubereitung: ca.
15 Minuten

Backofen: 170°C
Ober-/Unterhitze

Backzeit: ca. 25
Minuten

Write A Comment