Nach der Crepetorte habe ich mich gewagt auch eine Pancaketorte zu kreieren. Entsanden ist eine schokoladige Pancaketorte mit Nutellacreme. Ich habe mich bewusst für eine Nutellacreme entschieden, weil Nutella hervorragend zu Pancakes passt. Die Torte schmeckt wirklich unglaublich lecker. Probiert es unbedingt aus. 

Bei dieser Torte muss man nur darauf achten, dass die Pancakes nicht zu klein sind. Je kleiner die Pancakes, desto höher ist die Gefähr,dass die Torte nachher umkippt.
Ich habe eine kleine Torte mit einem Druchmesser von 16 cm zubereitet.Eine kleinere Variante würde ich nicht empfehlen!
Wer eine übliche Tortengröße (28cm Durchmesser) zubereiten möchte muss einfach nur die Zutaten verdoppeln.

Zutaten

Pancaketeig
(für ca. 8 x 16cm Stück):

2 Eier

300 ml
Milch

3 EL Zucker

1 Pack.
Backpulver

300 g Mehl

1 EL
Backkakao

Vanilleextrakt

1 EL Öl

Creme:

400 ml
Schlagsahne

500 g
Mascarpone

5 EL
Nutella

6 Päckchen
Sahnesteif

6 TL
Vanillinzucker/extrakt

2 EL
Backkakao

Außerdem:

Backkakaopulver

Öl zum
ausbacken



Zubereitung

Pancakes: Mehl,
Backkakao und Backpulver mischen. Eier, Zucker und Vanillezucker cremig rühren.
Anschließend die Milch und das Öl vermischen und diese Mehlmischung unterrühren.
Die Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, etwa einen Teelöffel Öl hineingeben
und nacheinander den ganzen Teig zu Pancakes backen.

Bei
mittlerer Stufe so lange braten, bis die Oberseite von Bläschen bedeckt ist,
erst dann wenden.
Im Kontaktgrill oder in der Crepepfanne lassen sich die Pancakes auch super
ohne Öl aubacken.
Dafür den
MULEX Kontaktgrill aufklappen und bei Stufe 3-4 von beiden Seiten
Goldbraun backen.  

Creme:
Mascarpone mit Nutella sehr gut verrühren. Schlagsahne zusammen mit den anderen
Zutaten steif schlagen und in die Mascarponemasse unterheben.

Nun auf
eine Tortenplatte ein Pancake legen und mit der Creme bestreichen. Ein weiteres
Pancake obendrauf legen und mit der Creme erneut bestreichen. Diesen Vorgang
bis zu dem letzten Pancake wiederholen. Nun mit der Creme die Torte rundherum
bestreichen und für mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Vor dem
servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Tipp: Bitte
darauf achten, dass man nicht zu kleine Pancakes verwendet und zu viele
Pancakes übereinanderstapelt. Sonst kann die Torte super leicht umkippen.

Wer eine
übliche Tortengröße zubereiten möchte (d.h eine Torte mit dem Durchmesser 28cm)
kann einfach die Zutaten verdoppeln.

Je größer die Pancakes, desto sicher ist der Turm nicht umzukippen. 



Zubereitung:
10 Min  

Herd:
mittlere Stufe

Kontaktgrill:
Stufe 3-4
Crepépfanne: mittlere Stufe
Backzeit: 10-15 Min

Kühlzeit:
ca. 2 Stunden

Write A Comment