Guteen Morgeeen
Ich hab gute Nachrichten für euch. Heute scheint wieder die Sonne in Deutschland – Juhuuuuu!!!!!
Das heißt: Ein Eis ist die perfekte Abkühlung  an solchen Tagen.
Daher das Rezept – Oreoeis am Stiel oder einfach  im Eisbecher.

Viel Spaß beim Nachmachen und Guten Appetit.

Zutaten

1 Dose
gezuckerte Kondensmilch

500 ml
Schlagsahne

1
Vanilleschoten, ausgeschabt

Ca. 12 Oreo
Kekse, klein gehackt

Zubreitung

Schlagsahne mit der Vanille steif
schlagen und die Kondensmilch unterheben. Anschließend die Kekse ebenfalls
unterheben.

Nun das Ganze in ein Gefriergefäß
geben und für mindestens 6 Stunden in den Tiefkühler stellen. Jede Stunde die
Eismasse mit einem Löffel rühren. Dieser Schritt ist besonders wichtig, damit
das Eis später eine sehr cremige Konsistenz bekommt. Wer das Eis über Nacht in
den Tiefkühler stellen möchte, geht das natürlich auch. Dafür muss man nur
beachten, dass man das Eis ca. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühler
rausnimmt, damit es nicht steinhart ist.

Auf Wunsch kann man die  Masse auch in eine Eismaschine geben und nach
Anleitung zubereiten.

Auf Wunsch kann man sie auch in
Eisgefrierförmchen füllen, Stiel rein stecken und für einige Stunden in den
Tiefkühler stellen.

Eis am Stiel oder Eiskugeln nach
Beliben servieren und genießen.



Zubereitung: ca. 5
Minuten

Kühlzeit: Mindestens
6 Stunden

Write A Comment