Zeit für ein leckeres und schnelles OnePot Nudelgericht. 🍝
Die Nudeln habe ich mit Brokkoli🥦, Champignons🍄 und Möhren🥕 zubereitet. 
Optional kann man sie auch mit Hähnchenbrust oder Lachs verfeinern. 😋

Zutaten (5-6 Portionen)

400 – 500 g Nudeln 
500 g Brokkoli (in Mundgerechte Stücke schneiden)
250 g Champignons (in Scheiben geschnitten)
2 Möhren (geschält und klein geschnitten)
Optional andere Gemüsesorten
Ca. 700-900 ml Wasser
200 ml Schlagsahne oder Cremefine
1 TL Öl
1 TL Gemüsebrühe Pulver
Paprikaflocken oder Pulver
Getrocknete Petersilie und Basilikum
1-2 TL Currypulver (Optional)
Salz, Pfeffer
Lachs oder Hähnchenbrust (klein geschnitten) Optional






Zubereitung

In einer großen Pfanne oder in einem Topf das Öl erhitzen. Das klein geschnittene Gemüse in die Pfanne geben und kurz anbraten. Nun die Nudeln, das Wasser, Schlagsahne oder Cremefine dazu geben. Mit den Gewürzen abschmecken und alles gut verrühren. Die Nudeln mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze für ca. 12-15 Minuten kochen. Ab und an verrühren und die Nudeln warm genießen.


Tipp: Die Nudeln schmecken mit Lachs oder Hähnchenbrust auch total Lecker. Möchte man diese zusammen mit den Nudeln kochen, kann man diese zuerst anbraten und dann mit den anderen Zutaten weiter kochen. 






Zubereitung: ca. 5 Minuten
Kochzeit: ca. 15 Minuten
Herd: mittlere Hitze

Write A Comment