sehr leckere Nudeln, die im Wasser auch nicht zerfallen ūüôā

WERBUNG
Das Rezept enthält eine Markennennung

   *   *   *   *   *

Zutaten
300   g      Schär Farine
   3            Eier Gr. M  ( Gr.L nur 2 Eier )
   2            Eigelbe  Gr. M
  70   ml   Wasser
¬†1,5¬† ¬†El¬†¬†¬† √Ėl
  1    Tl     Xanthan
  1    Tl      gestrichen Salz
Zubereitung
alle Zutaten abwiegen und mit der K√ľchenmaschine zu einem glatten Teig kneten. Teig aus der R√ľhrsch√ľssel holen und mit der Hand und etwas Mehl noch etwas weiter kneten. Der Teig sollte nicht klebrig sein. Eine sch√∂ne Kugel formen und f√ľr min. 30 min ruhen lassen.
Nach der Ruhezeit den Teig in Portionen teilen und noch einmal etwas kneten und dann weiter verarbeiten…entweder durch die Nudelmaschine lassen oder mir dem Nudelholz d√ľnn ausrollen.
Gern die Nudelbahnen immer mit Mehl bestreuen.
Hier habe ich die Nudeln langsam bis zur Stufe 4 ( kitchen aid Nudelaufsatz ) ausgerollt und dann mit dem Bandnudelschneider in Form gebracht.
In viel , gut gesalzenem Wasser 2-3 min kochen ( die fertigen Nudeln steigen auf ). Ich habe die Nudeln auch portionsweise gekocht. Wenn man sie in eine Sch√ľssel f√ľllt, backen sie nat√ľrlich wie andere Nudeln zusammen…eventuell dann vorher etwas √Ėl dar√ľber tun.
Diese Portion reicht f√ľr ca. 4 Personen .

Write A Comment