Zutaten

1 kleines Bund glatte Petersilie
2 Knoblauchzehen
3 Zwiebeln
1 EL Öl
800 g gemischtes Hackfleisch
40 g Semmelbrösel
4–5 TL Worcestershiresauce
1 Ei (Größe M)
Salz
Pfeffer
2 TL Butterschmalz
1 EL Butterschmalz
200 g Tagliatelle Nudeln
400 g kleine Champignons
1 Tüte (67 g) Steinpilz Cremesuppe
100 ml trockener Weißwein
200 g Schlagsahne
1–2 TL Edelsüß Paprika

Zubereitung

1. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. 1 Knoblauchzehe schälen und fein hacken. 2 Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin unter Wenden ca. 2 Minuten dünsten und mit ca. 3/4 der Petersilie, Hack, Semmelbrösel, 3 TL Worcestershiresauce und Ei in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse tischtennisballgroße, ca. 50 g schwere Bällchen formen. 1 TL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und Hälfte der Bällchen darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Restliche Bällchen mit 1 TL Butterschmalz ebenso braten. Fertig gebratene Bällchen auf einen flachen Teller geben. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.2. In der Zwischenzeit übrige Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pilze putzen und säubern. 1 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, Pilze darin unter Wenden ca. 2 Minuten kräftig anbraten, Zwiebel und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Suppenpulver in 300 ml Wasser auflösen. Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Wein zugießen, aufkochen lassen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Angerührtes Suppenpulver zugießen und bei schwacher Hitze 2–3 Minuten köcheln lassen. Sahne zugießen, unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika und 1–2 TL Worcestershiresauce abschmecken.
3. Hackbällchen in die Soße geben und nochmals erhitzen. Nudeln abgießen. Bällchen mit übriger Petersilie bestreuen, Nudeln dazureichen.

Write A Comment