Heute stelle ich euch leckere Mini-Cookies vor, die man zwischendurch naschen kann. Die Kekse kann man in einer luftdichten Keksdose bis zu drei Wochen aufbewahren.
Viel Spaß beim Nachbacken und Guten Appetit 🙂

Zutaten (ca. 75 Stück):

250 g Butter

50 ml Öl

2 Eier

250 g Zucker

1 TL Vanillezucker

2 TL Backpulver

300 g Speisestärke

400 g Mehl

100 g gemahlene
Haselnüsse/Mandeln/Walnüsse

Außerdem:

150 g Schokoladen-Chunks

Zubereitung:

Knetteig: Mehl, Zucker, Backpulver,
Speisestärke, Nüsse und Vanillezucker in einer Rührschüssel mischen. 

Ãœbrige
Zutaten hinzufügen und zu einem Knetteig kneten.
 
Den Backofen auf 175°C
vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 

Aus dem Teig kleine Kügelchen
formen und Schokoladen-Chunks obendrauf drücken. 





Bei 175°C Ober-/Unterhitze ca.
15 Minuten backen und erkalten lassen.



Im Backofen

Nahaufnahme

Serviervorschlag
Zubereitung: 15 Minuten

Backofen:  175°C Ober-/Unterhitze
Backzeit: 15 Minuten

Write A Comment