Hallo meine Lieben,
heute zeige ich euch eine tolle Konditorcreme ♥️ diese könnt ihr für Cupcakes, Torten, Desserts und vieles mehr benutzen. Die Menge reicht für 24 Cupcakes (50 Mini Cupcakes) oder für eine einfache Tortengröße.


Zutaten (für 24
Cupcakes oder eine Torte)

Konditorcreme:

500 ml Milch

2 Eigelbe

100 g Zucker

60 g
Speisestärke

1 EL
Vanilleextrakt oder eine Vanilleschote (ausgekratzt)

100 g
zimmerwarme Butter oder 200 ml Schlagsahne + 2 Päckchen Sahnesteif

Zubereitung

Konditorcreme:
Die Hälfte der Milch zusammen mit Zucker, Speisestärke und Eigelbe Klumpenfrei
verrühren.

Die andere
Hälfte der Milch zusammen mit der Vanille in den Topf geben und kurz aufkochen
lassen. Nun ca. ½ Glas von der warmen Milch zu der Speisestärkemischung
hineingeben und dabei kräftig und schnell verrühren.

Die restliche
Milch im Topf wieder auf den Herd stellen und nochmal erhitzen, dabei die
Speisestärkemischung hinein geben und unter ständigem Rühren zu einer
dickflüssigen Masse aufkochen. Die Masse nun in einen anderen Behälter geben
und sofort mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. Die
Masse gut abkühlen lassen.

Creme mit Schlagsahne: Die Schlagsahne zusammen mit dem Sahnesteif sehr
steifschlagen. Pudding mit dem Mixer cremig rühren und dann löffelweise die
geschlagene Sahne unterrühren.

Creme mit
Butter: Die zimmerwarme Butter zuerst mit dem Mixer cremig aufschlagen und dann
durch ständiges Rühren die Puddingmasse unterrühren. Dabei jeweils immer ein
Esslöffel von der Masse nach und nach unterrühren.

Zubereitung: ca.
10 Minuten

Write A Comment