Kinderbueno Glasdessert♥️
So lecker und so einfach zumachen.


Zutaten (6-12 Stück)

Schokokuchen:

160 g Mehl

40 g Backkakao

150 g Zucker

80 ml Öl

1 TL Backpulver

1 Pr. Salz

220 ml warmes Wasser

Etwas Vanilleextrakt

1 TL Apfel Essig

Creme:

400 ml Schlagsahne

250 g Mascarpone

2 EL Nutella

4 Kinderbueno Riegel (zerstampft)

3 Pack. Sahnesteif

2 EL Vanilleextrakt

Deko:

Kinderbueno Riegel

Geschmolzene Schokoladenkuvertüre

Erdbeeren

Evtl. Haselnüsse

Zubereitung

Schokokuchen: Den Backofen
auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Eine Kuchenform mit Backpapier
auslegen oder einfetten.

Die trockenen
Zutaten mischen und in eine Rührschüssel sieben.

Nun die restlichen
Zutaten hinzufügen und mit einem Schneebesen glattrühren.

Kuchenteig in die
Kuchenform füllen und dann im Backofen für ca. 20-30 Minuten backen. Kuchen
auskühlen lassen und dann zerbröseln.

Creme: Schlagsahne zusammen mit Mascarpone, Nutella, Sahnesteif, Zucker und
Vanilleextrakt steif schlagen. Die zerstampften Kinderbueno Riegel unterheben
und die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Bis zur
Weiterverarbeitung kühl stellen.

Möchte man kleine Dessert zubereiten, 2 Esslöffel Kuchenbröseln in die
Gläser geben, mit 1 Esslöffel Kaffee tränken und dann mit der Creme
aufspritzen.

Für größere Dessertgläser Kuchenbrösel in die Gläser füllen mit etwas Kaffee
tränken, Creme darüber spritzen und diesen Vorgang für weitere Schichten
wiederholen.

Zum Schluss mit Kinderbueno, Erdbeeren, geschmolzener Schokolade oder Haselnüssen
dekorieren.

Zubereitung: 30 Min.

Backofen: 170°C Ober-/Unterhitze

Backzeit: ca. 25 Min.

Write A Comment