Alle Käsekuchen-Fans aufgepasst🌸
Heute gibt es bei gruensteinKitchen nämlich eine super leckere Tarte mit Mandarinen 🍊
Die Tarte ist schnell gemacht und wirklich sooooo lecker 😋😋😋 probiert es aus 👌🏻

Zutaten

Teig:

250 g Mehl

125 g Zucker

125 g Butter

1 Ei

Belag:

500 g Quark

200 g Zucker

1 TL Vanilleextrakt

2 Eier

100 ml Öl

200 ml Schlagsahne

2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Außerdem:

1 Dose Mandarinen (abgetropft)


Zubereitung

Teig: Mehl, Zucker, Butter und Ei zu
einem glatten Teig verkneten, eine Kugel formen und in Frischhaltefolie
wickeln. Für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Nun den Mürbeteig rund ausrollen und
in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Tartform oder Springform geben.
Dabei etwas Rand andrücken.

Den Backofen auf 175°C
Ober-/Unterhitze vorheizen und den Boden für ca. 15 Minuten backen.

Belag: Quark, Zucker, vanille,
Puddingpulver, Öl und Schlagsahne sehr gut verrühren. Die Eier nach und nach
hinzufügen und weiterhin sehr cremig rühren. Nun den Belag auf den Mürbeteig
geben und die Mandarinen obendrauf verteilen.

Im Backofen bei 175°C für ca. 45
Minuten backen. Nach dem backen die Backofentür klein wenig öffnen un den
Kuchen im Backofen ca. 30 Minuten ruhen lassen. Zum auskühlen  für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank
geben.



Zubereitung: ca. 30 Minuten

Backofen: 175°c Ober-/Unterhitze

Backzeit: ca. 60 Minuten

Kühlteit: Gesamt ca. 2 Stunden

Write A Comment