Heute gibt es das Rezept für den würzigen Kartoffelsalat, den wir sehr gerne als Beilage zum Grillen essen.

Guten Appetit 🙂 

Zutaten

1 kg festkochende Kartoffeln

1 Dose Mais

Gewürzgurken

50 g Petersilie

50 g Schnittlauch

30 g Dill

2 TL Paprikapulver

1 Beutel Salatkrönung – Gartenkräuter

Salz, Pfeffer

6 EL Olivenöl

Saft von einer Zitrone

Zubereitung

Kartoffeln schälen
und im Wasser so lange kochen, bis sie gar sind. Anschließend abkühlen.
Ich bevorzuge es die Kartoffeln vor dem Kochen zu schälen. Man kann sie auch
einritzen und im Wasser so lange kochen, bis sie gar sind und im Anschluss
danach mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und abkühlen.

In der Zwischenzeit bereitet man die restlichen Zutaten zu. Dafür Gewürzgurken, Petersilie, Schnittlauch und Dill fein hacken. Mais dazu geben.

Die
abgekühlten Kartoffeln in Würfel schneiden und zu den anderen Zutaten geben.
Den Salat mit Öl, Zitronensaft, Paprikapulver, Gartenkräuterpulver, Salz und
Pfeffer abschmecken.

Serviervorschlag

Zubereitung: 20 Min.

Herd: höchste Stufe

Kochzeit: 30-40 Min.
Abkühlzeit: ca. 1 Std. 

Write A Comment