Kartoffeleintopf mit Hähnchengeflügel, mega lecker und sehr einfach zumachen.Dieses leckere Gericht hat meine Mutter früher für uns serh oft gekocht. Heute hatte ich wieder total Lust darauf.

Zutaten (4-5 Portionen)

1000 g
Kartoffeln (ca. 8-10 mittelgroße)

Ca. 15
Hähnchengeflügel (halbiert)

1
mittelgroße Zwiebel

1 EL
Tomatenmark

1 EL
Paprikamark (durch Tomatenmark ersetzbar)

Ca. 750 ml
Wasser

2 EL Öl

Salz,
Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln
schälen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln ebenfalls in Mundgerechte
Würfel schneiden. Nun in einem Topf die Hähnchengeflügel ca. 5 Minuten abraten,
in der Zeit die Zwiebeln mit reingeben und weiterhin braten.

Nun die
Kartoffelwürfeln hinzugeben und einige Minuten weiter dünsten lassen.
Tomatenmark und Paprikamark mit in den Topf geben, alles gut vermengen und mit
Wasser ablöschen.

Mit Salz
und Pfeffer abschmecken und auf mittlerer Hitze das Ganze für ca. 25-30 Minuten
kochen lassen.

Zubereitung:
ca. 10 Minuten

Kochzeit:
ca. 30 Minuten

Herd:
mittlere Stufe

Write A Comment