Nach dem ganzen Süßkram habe ich mal wieder ein tolles, schnelles und vorallem leckeres  Gericht für euch. Kartoffel Spinatpfanne mit Champignons.
Yummy, sehr schnell gemacht und einfach Köstlich.

Zutaten
(4-5 Portionen)

7-8
Kartoffel (geschält, gewürfelt)
400 g
Champignons (geviertelt)

100-150g
Babyspinat

10 Mini
Tomaten (halbiert)

1 EL Öl

1 EL
Butter

Soße:

200 ml
Milch

200 ml
Sahne

1 EL
Mehl

2 TL
getrocknete Petersilie

1 TL
getrocknetes Basilikum

1 TL
Paprikapulver Edelsüß

1/2 TL
Paprikaflocken

1 TL
Gemüsebrühepulver

1 TL
Currypulver

Salz,
Pfeffer

Zubereitung

Die
Kartoffeln in reichlich Wasser für ca. 15 Minuten kochen und abgießen.

In einer
Pfanne das öl zusammen mit der Butter auf höchster Stufe erhitzen, die
Champignons hineingeben und etwas anbraten. Nun Blattspinat dazugeben, einige
Minuten mitbraten und dann das Ganze mit der Soße ablöschen und aufkochen
lassen. Nun die Tomaten dazugeben und dann die Kartoffeln. Das ganze schön
verrühren und mit geschlossenem Deckel für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann
sofort servieren. 

Zubereitung:
ca. 10 Minuten

Herd:
höchste Stufe

Kochzeit:
Gesamt ca. 25-30 Minuten

Write A Comment