Heute gibt es das wahrscheinlich einfachste und unkomplizierteste Rezept auf meinem Blog.
Bei uns gab es eben die ersten heißen Maronen in diesem Jahr aus dem Mulex Kontaktgrill.
In nur 10/15 Minuten kann man sooooo leckere heiße Maronen wie aus dem Weihnachtsmarkt zuhause genießen.


Probiert es unbedingt auch aus, seit einigen Jahren bereiten wir nämlich die Maronen nur noch im Grill zu.

Zutaten (4 Portionen)

1 kg Maronen




Zubereitung

Maronen an der Oberseite kreuzweise einschneiden oder an´der Seite Waagerecht einschneiden.


In den MULEX Kontaktgrill legen und auf Stufe 5 ca. 10-15 Minuten rösten. Wenn sich die eingeschnittenen Spitzen leicht öffnen sind die Maronen essbereit.


Wer keinen Kontaktgrill besitzt kann diese Leckerei natürlich auch im Backofen bei 200°C für ca. 15-20 Minuten auf einem Backblech rösten lassen. 


Noch warm schälen und genießen.






Zubereitung: ca. 15 Minuten
Backzeit: ca. 10-20 Minuten

Write A Comment