Zutaten für 6 Portionen

30 g Butter
80 g Hartgrieß
1 Stk Ei
2 Prise Salz
1 Prise Muskat
750 ml Wasser
1 Prise Suppengewürz

Zubereitung

Die Butter mit dem Ei und dem Salz und Muskat schaumig rühren. Danach den Grieß einrühren und für ca. 10-15 Min. stehen lassen.
Währendessen das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Suppengewürz (selbstgemacht oder fertig) einstreuen, salzen. So entsteht eine schnelle Suppe.
Aus der Grießmasse mit einem Löffel Nockerl formen und in die Suppe geben. Zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen (nicht kochen).

Tipps zum Rezept
Die Grießnockerl lassen sich gut einfrieren.

Die Grießnockerl können auch als Beilage serviert werden. Dazu braucht man sie nur in Salzwasser ziehen lassen.

Write A Comment