Heute habe ich für euch Rezept, welches man zusammen mit Kindern zubereiten kann.Die Zubereitung von diesen Eulen-Keksen ist sehr einfach, sodass man diese mit Kindern zusammen backen kann. So hat man die Möglichkeit mit Kindern zusammen auch in der Küche Zeit zu verbringen. Wir hatte sehr viel Spaß, diese Kekse zu formen und zu schmücken. Die einzelnen Schritte für die Zubereitung der Eulen wurden anhand von Bildern erklärt.
Die Kekse kann man in einer luftdichten Keksdose bis zu 3 Wochen aufbewahren.

Gaaaaaaaaaaaaaaanz vieeeeeel Spaß beim Nachbacken und Guten Appetit 🙂

Zutaten (ca. 25 Sück):

1 Eier

125 g Butter

30 ml Öl

130 g Zucker

1 TL Vanillezucker

1 TL Backpulver

160 g Speisestärke

220 g Mehl

60 g gemahlene Mandeln

Außerdem:

ca. 50 g Schokoladen-Chunks

25 Mandeln




Zubereitung:

Knetteig: Mehl, Zucker, Backpulver, Speisestärke,
Mandeln und Vanillezucker in einer Rührschüssel mischen. 

Übrige Zutaten
hinzufügen und zu einem Knetteig kneten. 

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Ein
Backblech mit Backpapier auslegen. 

Aus dem Teig kleine Kugel formen und mit
einer Gabel wie auf dem Bild zu sehen, Muster ziehen. 



Je eine Mandel in die
Mitte drücken und als Augen je zwei Schokoladen-Chunks eindrücken. 





Bei 175°C
Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen und erkalten lassen.




Nahaufnahme 

Serviervorschlag


Zubereitung: 15-20 Minuten

Backofen:  175°C Ober-/Unterhitze

Backzeit: ca.15-20 Minuten

Write A Comment