Ein fluffiger Muffinteig in Kombiniation mit einer Schokoladenganache – verziert mit Fondant. ┬á­čĹçDiese leckeren Fondant-Cupcakes habe ich f├╝r die Verlobungsfeier einer Freundin zubereitet. Die Farben habe ich ihrem Kleid angepasst und mit den Anfangsbuchstaben pointiert.


Viel Spa├č mit dem Rezept ­čśŐ

Zutaten (12 St├╝ck)

Teig:

2 Eier (Gr├Â├če M)

150 g Zucker

125 g Butter / Margarine

1 TL Vanillezucker / Vanilleextrakt /
Vanillearoma

220 g Mehl

30 g Backkakao

2 TL Backpulver

1 Pr. Salz

50 ml Sprudelwasser

Ganache:

100 ml Sahne

200 g Vollmilchkuvert├╝re/ wei├če
Kuvert├╝re

Au├čerdem:

200 g Fondant (verschiedene Farben)


Zubereitung
Teig: Den Backofen auf 170┬░C
Oberunterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierf├Ârmchen auslegen.
Mehl, Backkakao und Backpulver miteinander vermischen.  Butter, Zucker, Vanillezucker/Vanilleextrakt
und Salz cremig r├╝hren. Die Eier nach und nach unterr├╝hren. Das Sprudelwasser hinzugeben.
Mehlmischung dar├╝ber sieben und weiterhin r├╝hren. Den fertigen Teig mit einem
Essl├Âffel in die Papierf├Ârmchen verteilen und im Backofen f├╝r ca. 20 Min.
backen. Anschlie├čend Komplett abk├╝hlen lassen.

Ganache: Die Kuvert├╝re klein hacken.
Sahne in einem Topf erhitzen und vom Herd nehmen. Nicht aufkochen. Die Sahne
auf die Schokolade gie├čen und ein paar Minuten schmelzen lassen. Anschlie├čend mit
einem Schneebesen r├╝hren bis die Sahne mit der Kuvert├╝re angebunden ist. Die
Ganache bei Zimmertemperatur mindestens 4 Stunden erkalten lassen.



Fertig stellen: Die
Cupcakes mit der Ganache bestreichen und mit Fondant beliebig verzieren. Ich
habe wie man es auf den Bildern sehen kann zuerst runde Pl├Ąttchen ausgestochen und dann mit Buchstaben dekorieren.





Zubereitung: 20 Min.
Backofen: 170┬░C Ober-/Unterhitze

Backzeit: 20 Min.

K├╝hlzeit: ca. 30 Min.

Write A Comment