Ihr habt Hunger und wollt in wenigen Minuten etwas erfrischendes essen? Oder braucht noch eine Beilage für euren Hauptgericht? Dann kann ich euch Cacik / türkisches Tzaziki aufjedenfall empfehlen. Einfach zubereiten und als Beilage servieren, hat man kein Hauptgericht dazu, kann man ihn mit frischem Brot genießen. 

Zutaten

500 g
stichfester Joghurt (Süzme Yogurt)

400 g
Schmand

2-3 Gurken

1-2
Koblauchzehen (Optional)

2 EL Dill
oder Minze

2-3 EL
Olivenöl

Salz,
Pfeffer


Zubereitung

In einer
Schüssel das Joghurt und den Schmand mit einem Schneebesen gut verrühren. Die
Gurke fein hacken oder raspeln und in die Schussel geben. Knoblauch pressen und
ebenso in die Schussel geben. Die anderen Zutaten auch zu dem Joghurtgemisch
geben und alles sehr vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung:
ca. 5-10 Minuten

Write A Comment