Einen wunderschönen guten Morgen meine lieben ☀️
Wie wäre es mit leckeren Blumen Cupcakes, die man nach Belieben geschmacklich aufpeppen kann? 🌸🍰
Bei der Herstellung der Creme habe ich selbstgemachte Marmelade verwendet, man kann wirklich jede Marmeladensorte benutzen, somit kann man den Geschmack der Cupcakes selber entscheiden und genießen 😋👌🏻

Zutaten (12 Stück)

Teig:

2 Eier (Größe M)

150 g Zucker

1 TL Vanillezucker

2 TL Backpulver

1 Pr.
Salz                                            

200 g Mehl

40 g Backkakao

80 ml Öl

50 ml Sprudelwasser

50 ml Milch

Creme:

400 ml Schlagsahne

500 g Mascarpone

6 Päckchen
Sahnesteif

6 TL Vanillezucker
5 EL Marmelade ohne Stückchen
auf  Wunsch etwas Lebensmittelfarbe



Zubereitung

Den Backofen auf
170°C Oberunterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen
auslegen. Mehl, Kakao und Backpulver miteinander vermischen. Eier, Zucker,
Vanillezucker und Salz cremig rühren. Öl, Milch und Sprudelwasser hinzugeben.
Mehlmischung darüber sieben und weiterhin rühren. Den fertigen Teig mit einem
Esslöffel in die Papierförmchen verteilen und im Backofen für ca. 25 Min.
backen. Anschließend Komplett abkühlen lassen.

Creme: Mascarpone
cremig rühren. Schlagsahne zusammen mit den restlichen Zutaten steif schlagen
und in die Mascarpone unterheben, die Creme dann in einen Spritzbeutel füllen.

Nun die Cupcakes mit
der Creme als kleine Tupfen spritzen.


Zubereitung: ca.
30 Minuten

Backofen: 170°C
Ober/Unterhitze

Backzeit: ca. 25 Minuten

Write A Comment