Heute gibt es leckere Blätterteig-Tartes aus dem Kontaktgrill 🌸
Die Zubereitung ist Kinderleicht und dauert nicht lange, gebacken habe ich die süßen Teile im Kontaktgrill mit dem hohen Abstandshalter.
Die Tartes könnt ihr mit jeder Obst bzw. Fruchtsorte zubereiten, ich habe sie mit Blaubeeren und Äpfeln gebacken – und es war mega lecker 😋

Zutaten ( 6 Stück)

3 Blätterteig Platten (Tiefgefroren)

Creme:

150 g Mascarpone oder Quark

2 EL Schlagsahne

2 EL Zucker

Zum Bestreichen:

1 Ei + 2 EL Schlagsahne (vermischt)

Außerdem:

3 EL Zucker + Obst zum belegen (Äpfel, Aprikosen, Pfirsiche, Himbeeren,
Erdbeeren etc.

1-2 EL brauner Zucker

Zubereitung

Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen oder den MULEX Kontaktgrill mit dem
hohen Abstandshalter auf Stufe 3,5 vorheizen.
Blätterteigplatten jeweils einmal halbieren.

Die Blätterteigplatten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen
(Backofen).

Creme: Mascarpone zusammen mit den anderen Zutaten vermischen und auf die
Blätterteig Quadrate streichen, dabei einen ca. 1cm breiten Rand frei lassen.
Den Rand mit der Eimasse einstreichen und mit braunem Zucker bestreuen.

Obst in dünne Scheiben oder Würfeln einschneiden – Beeren nur halbieren
oder ganz lassen, in Zucker wälzen und auf die Mascarpone oder Quarkschicht verteilen.

Die Tartes im Backofen für ca. 15-20 Minuten oder im Kontaktgrill für ca. 15
Minuten backen.



Zubereitung: ca. 10 Minuten

Backofen: 180°C Ober-/Unterhitze – ca. 15-20 Minuten

Kontaktgrill: Stufe 3,5 – ca. 15 Minuten

Write A Comment