Zutaten

130 g       Butter
70 g         Puderzucker
3              Ei(er)
120 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver, Haselnuss, (45 g)
1/2 Pck. Backpulver
2 kleine Äpfel
1 große Birne(n), (oder 2 kleinere)
130 g Preiselbeerkompott

Für die Streusel:
70 g Butter
50 g Zucker
80 g Mehl
30 g Mohn, gemahlenen

Zubereitung

Weiche Butter mit Staubzucker und Eier schaumig rühren, das mit Backpulver vermischte Mehl, Puddingpulver einrühren.
Den Teig in eine Obstkuchenform einfüllen und mit Apfel- und Birnenstückchen belegen und im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft 10 min backen.

In der Zwischenzeit die Streusel zubereiten:
hierzu alle Zutaten verkneten.

Nach 10 min Backzeit den Kuchen herausnehmen, rasch mit einem Löffel die Preiselbeeren draufklecksen und die Streusel darüber geben und ca. 25 min fertig backen.

Hinweis:
anstelle von Haselnusspudding kann auch Van. Puddingpulver genommen werden + 2 Essl. gemahlene Haselnüsse.

Quelle: www.chefkoch.de/rezepte/1134711219762229/Apfel-Birnen-Kuchen.html

Write A Comment